Kandidaten für Kommunalwahl 2019

Aktuell

Die SPD Nackenheim wird bei der Bürgermeisterwahl Ende Mai 2019 den Kandidaten der FWG, René Adler, unterstützen. Das hat die SPD nach einer gemeinsamen Klausurtagung von Vorständen und Fraktionen von SPD und FWG beschlossen. Im Zentrum der Klausurtagung ging es um die bedeutenden Themen in Nackenheim für die kommenden Jahre. So waren sich SPD und FWG einig, dass die Entwicklung des Neubaugebietes in Richtung Bodenheim stärker von der Ortsgemeinde begleitet werden soll. Es soll nach übereinstimmender Auffassung ein Neubaugebiet insbesondere für Familien werden und gerade auch für junge Familien mit mittleren Einkommen eine Perspektive bieten. Auch wolle man gemeinsam die Entwicklung des Areals der Kapselfabrik gestalten und dabei die Interessen der Anwohner und die Potentiale für die Entwicklung der Gemeinde in Einklang bringen. Zudem sollen in den kommenden Jahren weitere konzeptionelle Arbeiten für den Festplatz erfolgen. Bei diesen wie auch weiteren Themen wollen SPD und FWG konstruktiv und jenseits parteipolitischer Grundsatzüberlegungen zum Wohle der Gemeinde Nackenheim zusammenarbeiten. "Der Gemeinderat ist kein Bundestag. Der Gemeinderat heißt Rat, weil dort gemeinsam beraten werden soll, was das Beste für uns in Nackenheim ist.", so der SPD-Vorsitzende Salvatore Barbaro. Vor allem aber sind sich FWG und SPD einig, dass die großen Herausforderungen, vor denen die Gemeinde Nackenheim steht, eine professionelle Führung bedarf. "René Adler hat sich als Beigeordneter der Gemeinde wie auch in seinem Berufsleben als ein überaus sachlicher und kompetenter Kandidat bewährt", so der SPD-Vorsitzende Barbaro. "Darüber hinaus halten wir es für notwendig, den Bürgerinnen und Bürgern eine Alternative anzubieten, und das wollen wir gemeinsam tun.", so Barbaro weiter.

Darüber hinaus geht die SPD mit einer eigenen Liste in die Wahl zum Ortsgemeinderat. Die Liste wird angeführt von Claudia Hippchen, Gerald Auber und Birgit Groh-Peter.

Die elf Kandidatinnen und Kandidaten in der Übersicht:

  • Claudia Hippchen
  • Gerald Auber           
  • Birgit Groh-Peter
  • Jürgen Jertz   
  • Dr. Rudolf Peter
  • Sarah Mauerer
  • Michael Gürlich       
  • Annette Weber
  • Wolfgang Gaul   
  • Silke Rotter   
  • Oliver Weber       

 
 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden